Wakeboarding

Am vergangenen Donnerstag machten wir einen Firmenausflug an einen See in Harburg. Mission: Wakeboarding!

4 von uns machten das zum ersten Mal, ich eingeschlossen. Ich freute mich schon tierisch drauf, war allerdings auch aufgeregt, da ich absolut keine Ahnung hatte, was mich erwarten wird.

Gegen Mittag angekommen guckten wir uns erstmal etwas um. Dann ging es zur Anmeldung für die Profis. Die 4 Anfänger von uns mussten bis 13 Uhr warten und bekamen dann erstmal eine kurze Einleitung.

Dann ging es auch schon los. Ich brauchte 14 Anläufe um die Hälfte der Strecke zu schaffen. Wenn ich mich vom Sonnenbrand und den leichten Knochenschmerzen erholt habe, würde ich es definitiv noch einmal machen.

Super Tag. Super Agentur. <3