Hi. Ich bin Andreas. Ein 30-jähriger Webentwickler aus Hamburg.

Folge mir auf Twitter oder Instagram. Abonniere den RSS Feed.

Wohnung Wohnung Wohnung →

Linked    0 Reaktionen   ·  

… suchen wir jetzt dringend Nachmieter für unsere entzückende kleine Wohnung (ca. 48 qm) in einer ruhigen Ecke in Bramfeld. Die Lage ist ganz nett, zwar etwas fernab von U-Bahn aber dennoch nicht gerade am Arsch der Welt. Die Wohnung ist super hell und freundlich, also nichts für Vampire oder Kellerfans. Hier hat man noch mal grob ein paar Einblicke.

Ja, wir ziehen halt um und suchen aktuell noch nach einem Nachmieter. Solltet ihr also jemanden kennen, der jemanden kennt, der eine Wohnung in Hamburg (Bramfeld) sucht, bitte melden.

Wir ziehen in eine neue Wohnung

8 Reaktionen   ·  

Tja, so schnell kann es gehen. Tine und Ich ziehen in eine bessere, größere und schönere Wohnung – na wenn das mal nichts ist. Der neue Stadtteil heißt Wellingsbüttel.

Mietbeginn ist der 15. März und ich kann es eigentlich kaum erwarten, umzuziehen. Generell erscheint so ein Umzug ja immer anstrengend und kompliziert und was weiß ich nicht alles, aber man nimmt das schon gerne in Kauf, wenn man sich bezüglich Lage und genereller Wohnsituation verbessert. Eigener Parkplatz in der Tiefgarage, großzügige Terrasse vor der Tür, dunkler Holzfußboden, nagelneue Küche und Bad und knapp 25 Quadratmeter mehr Platz als aktuell. Total schnafte!

Bilder folgen.

– – – – –

Wir suchen aktuell nach eventuellen Nachmietern. Wenn ihr also jemanden kennt, oder selber aktuell nach einer Wohnung in Hamburg sucht, meldet euch bei mir (Twitter, E-Mail) oder kommentiert hier mit eurer richtigen E-Mail Adresse und ich melde mich dann bei euch. Ihr dürft das auch gerne weitersagen. <3

Guten Abend

5 Reaktionen   ·  

Aktuell ist es halb 11, Freundin pennt, Katze pennt – ich kann also niemanden mehr ärgern. Ich schaute gerade die zweite Folge der sechsten Staffel Californication, nippte dabei an meiner Dose Cabana Sunrise Long drink und genoss es, in Ruhe diese Folge zu gucken.

Jetzt sitze ich am Macbook, höre Musik und schreibe diesen Text, der mehr oder weniger nichts aussagt und total sinnlos erscheint. Dennoch schreibe ich den Kram und werde ihn wohl auch veröffentlichen. Im Endeffekt ist das hier ja mein privater Blog, mein Online-Tagebuch, wenn man so will. Es wird nicht mehr so oft mit neuen Inhalten gefüllt, aber das macht nichts.

Manchmal würde ich diesen Blog gerne nutzen um meinen Ärger, meine schlechte Seite und meine Ansicht von manchen Dingen in eure Gesichter zu prügeln, aber ich weiß, wer hier mittlerweile alles mitliest und hatte bisher nicht die Absicht irgendjemandem vor die Füße zu treten, dass sagt man doch so, oder? Ich fand vor einer ganzen Weile mal einen sehr guten Artikel auf Quote.FM, leider finde ich ihn nicht mehr. Da hat ein Typ einfach immer versucht, die Wahrheit zu sagen, keine Notlügen, keine „wir-sind-Freunde-ich-erzähle-dir-was-ich-denke-was-du-hören-willst-damit-du-dich-gut-fühlst“ Geschichten. Einfach die blanke Wahrheit über das, was er dachte, was er empfand, was seine Ansicht war. Er stoß damit vielen Leuten vor den Kopf. Ich weiß leider nicht, wie er sich dabei fühlte, aber im Grunde fand ich das irgendwie richtig. Die Leute, die er damit verärgerte, nannten ihn Arschloch, Idiot und was weiß ich nicht alles, im Grunde sagte er aber nur die Wahrheit, seine Meinung, das was er dachte – warum soll er dann also ein Arschloch sein. Weil seine Meinung nicht mit der anderen übereinstimmt? Weil die Wahrheit manchmal wehtut und die erstbeste Reaktion Trotz und Wut auf die Person ist, die einfach mal gesagt hat, was Sache ist? Bullshit (Kuhscheiße).

Hallo iPad mini

1 Reaktion   ·  

Eher spontan kauften wir heute doch ein iPad mini. Erstmal vorsichtig im Apple Store Jungfernstieg nachgefragt, ob denn welche auf Lager sind. Mein letzter Stand war, dass die 16GB in Schwarz derzeit nicht verfügbar sind, daher war die Freude dann um so größer.

Ich hatte mich zu sehr an das iPad 2 gewöhnt, sodass ich dann doch nicht so lange warten konnte, bis das iPad mini mit Retina Display verfügbar ist.

Bin sehr zufrieden mit dem iPad – wer hätte das gedacht. :)