Hier passiert nichts mehr. Schau doch bei Medium vorbei und folge mir auf Twitter oder Instagram.

Gewohnheiten: #1

9 Reaktionen   ·  

Montag bis Freitag klingelt der Wecker um 7:15 Uhr. Das Erste, dass ich in die Hand nehme, ist mein Peni iPhone. Checke E-Mails, die Twitter-Timeline, Facebook und Instagram. Das dauert meistens etwa 20 Minuten – dann stehe ich auf.

Vielleicht gibt es so etwas jetzt öfters. Ja? Nein? Vielleicht?

Als gelesen markieren

Als gelesen markiert / kommentiert

  1. Sebastian
  2. tadon
  1. Ove

    Andere Zeit, gleicher Ablauf, nur Instagram lasse ich morgens weg…

    AntwortenAntworten
  2. Jannik

    iPhone ist bis zum Frühstück im Flugmodus. Da hole ich dann aber alles nach.

    AntwortenAntworten
  3. cassio

    Mir geht es nicht anders. Schreckliche Angewohnheit eigentlich. Es liegt aber auch so nah, wenn man das iPhone als Wecker benutzt.

    AntwortenAntworten
  4. Achim

    Geht mir ziemlich sehr genau so. Nur auf Android Basis …

    AntwortenAntworten
  5. › Daniel

    Bei mir ist es nicht so. Ich bin morgens um 6:40 immer viel zu müde um irgendwas richtig aufnehmen zu können, deshalb schaue ich mir die ganzen Timelines erst nach der Schule an.

    AntwortenAntworten
  6. › Robin

    @Daniel: Dann bist du doch ewig beschäftigt!?

    AntwortenAntworten
  7. › alex

    5:00 uhr: ein richtiger wecker klingelt. nachbarschaft nun auch wach.
    5:01 uhr: turboreinigung
    5:05 uhr: frühstücken.
    5:10 uhr: wach.
    5:20 uhr: arbeiten

    das wäre dann erstmal der normale sonntag

    AntwortenAntworten