Hier passiert nichts mehr. Schau doch bei Medium vorbei und folge mir auf Twitter oder Instagram.

Angespielt: Forza Motorsport 3

6 Reaktionen   ·  

Forza, ehehehe. Man spricht es wirklich so aus.

Das Spiel erinnert mich stark an Gran Turismo. Irgendwie kommt es mir auch so vor, als seien an einigen Stellen die gleichen Sounds verwendet worden. Das macht aber nichts. Ich fühlte mich etwas gewohnt.

Das Spielprinzip ist wie bei Gran Turismo. Man fängt eine Karriere mit einem relativ schlechten Auto an, muss erste Rennen gewinnen um an Geld und weitere Autos zu kommen. Das ist es im Grunde schon. Zwischendurch gewinnt man noch Autos, die man dann verkaufen und tunen kann. Man kann Felgen kaufen, diese lackieren – die ganze Karosserie natürlich auch und generell viel am Auto einstellen, sofern man Ahnung hat, was man da eigentlich macht. Das klingt alles gar nicht spannend. Ist es auch nicht. Wenn ihr was spannendes haben wollt, kauft euch doch Resident Evil.

Ich mag diese Art der Rennspiele. Die Grafik ist sehr beeindruckend, die Autos und Strecken also sehr detailgetreu und das hebt Forza vom Rest ab. Das aktuelle ist Forza 4, welches ich mir sofort kaufen werde, sobald ich es halbwegs günstig bei Game Stop ergattern kann.

Kaufempfehlung. 4/5 Sterne.

Als gelesen markieren

Als gelesen markiert / kommentiert

  1. LennartvG
  2. Dario
  3. Steven
  4. Achim
  5. Yannick
  6. dthoelken