Hier passiert nichts mehr. Schau doch bei Medium vorbei und folge mir auf Twitter oder Instagram.

Google+

1 Reaktion   ·  

Tatsächlich hat Google mit seinem sozialen Netzwerk etwas geschaffen, was einige Leute dazu bewegen wird, Facebook den Rücken zu kehren und auf Google+ rumzutrollen.

Beeindruckend hübsch, aufgeräumt, durchdacht und sowieso. Famos!

Als gelesen markieren

Als gelesen markiert / kommentiert

  1. Daniel

    Ein bisschen kritisch bin ich schon noch. Aber wenn Google Google+ in seine ganzen Services einbaut und dezent bewirbt kann das echt was werden. Mal sehen.

    AntwortenAntworten