Hier passiert nichts mehr. Schau doch bei Medium vorbei und folge mir auf Twitter oder Instagram.

Ideenmontag

4 Reaktionen   ·  

Eine Person. Eine Idee. Viele Gründe, die diese Idee in kürzester Zeit gegen die Wand schmettern würden. Ich habe mindestens einmal in der Woche eine tolle Idee, die mir entweder Ru(h)m oder eine Menge Geld bringen könnte, oder im besten Falle beides zusammen, sofern man die Idee im guten Sinn und durchdacht angeht, diese dann aber leichtfertig hinter sich lässt, weil man sich –wie jedes mal– einredet, das daraus sowieso nichts werden wird. Als welchen Gründen auch immer.

Versagensangst? Keine Ahnung. Wie ein kleiner pubertärer Junge, der versucht mental zu masturbieren, weil er nicht damit klar kommt, das sein Freund mit seiner durchaus hübschen Ex-Freundin zusammen ist, weil er die Beziehung in den Dreck geritten hat und sie die Schnauze voll von ihm hatte. Ok, doofes Beispiel. Ich brachte es dennoch. Problem ist, das, wenn man schon mal eine Idee versucht hat umzusetzen, darin aber kläglich versagte, oder diese besagte Idee nicht wirklich genutzt wurde, weil Leute im Umgang mit dieser umgesetzten Idee nicht zurecht kamen, macht man sich im Vornherein Gedanken, ob es sich wirklich lohnt, noch mal viel Zeit und Nerven in ein Projekt zu stecken, von dem man sich nicht sicher ist, ob es überhaupt ankommt, beziehungsweise genutzt wird.

Das klingt alles furchtbar verwirrend. Und eigentlich macht das alles auch gar keinen Sinn. Ich mache mir hier nur Gedanken, ob ich meine aktuelle Idee umsetzen sollte. In Form einer Webseite. Einen Service, wo man Dinge machen kann.

Vielleicht mache ich es dieses mal einfach richtig. Das könnte Gut werden.

Als gelesen markieren

Als gelesen markiert / kommentiert

  1. Philipp

    Sympathisch, wie der erste Satz in Absatz 3 genau das beschreibt, was ich kurz zuvor dachte.
    Mach es fertig. Ich sag dir dann schon ob es gut ist.

    AntwortenAntworten
  2. Stadtpirat

    Wenn du noch ein oder zwei Punkte nennen würdest, die die Idee beschreiben, könnte ich diese wahrscheinlich besser bewerten. :)

    AntwortenAntworten
  3. Fabian

    Wenn du es nicht machst, tut es ein anderer ;-)

    AntwortenAntworten
  4. Mirco

    „Eine Generation kann die Welt verändern. Ihr könnt diese sein.“

    Mach es. Du wirst das wuppen!

    AntwortenAntworten