Hier passiert nichts mehr. Schau doch bei Medium vorbei und folge mir auf Twitter oder Instagram.

Twitter for iPhone – Die Zweite

1 Reaktion   ·  

Zu dem, was Marcel hier schon sehr gut geschrieben hat, möchte ich noch einen kleinen Text hinzufügen.

Nachdem mir das Update auf Version 3.3.1 die App total unbrauchbar gemacht hat, habe ich mir mit Hilfe von Time Machine Version 3.2 installiert. Für mich war Twitter for iPhone schon immer die schönste und durchdachteste App um Twitter zu „managen“. Bisher. Ich habe auch schon einige andere Apps getestet, unter anderem Osfoora, aber keine hat mir bisher gut genug gefallen um die offizielle App zu ersetzen. Schade eigentlich. Und nun kommen auch offensichtlich keine Neuen mehr dazu.

Außerdem ist mir aufgefallen, das, obwohl ich wieder eine ältere Version installiert habe, der Ortungsmodus der App ständig an ist. Wenn Twitter nicht läuft und selbst, wenn ich es schließe. Scheiße ist das.

Kommt mal klar, ey!

Als gelesen markieren

Als gelesen markiert / kommentiert

  1. Pablo

    Habe ebenfalls noch Twitter 3.2 installiert, zum Glück denn mit Osfoora, Echofon und co. konnte ich mich nie anfreunden…

    ALlerdings habe ich das Location Problem nicht! Die App stürtzt zwar gelegendlich ab, wenn ich einen Geo Tweet drauß machen will, aber GPRS ist nicht die ganze Zeit aktiv.

    AntwortenAntworten