Hier passiert nichts mehr. Schau doch bei Medium vorbei und folge mir auf Twitter oder Instagram.

Gib hier den Titel an

0 Reaktionen   ·  

Es ist wieder mal Dienstag und bis auf die Tatsache, das meine Finger vom Abwaschen gerade verschrumpelt sind und sich das beim Tippen der Tasten eher komisch anfühlt, ist diese Woche bisher recht langweilig.

Folgende Zutaten sind in Apfelsaft: Wasser, Apfelsaft aus Apfelsaftkonzentrat, Zucker, Säuerungsmittel: Citronensäure; natürliches Aroma, Antioxidationsmittel: Ascorbinsäure. Jetzt könnt ihr das Zeug selber herstellen. Büdde!

Als gelesen markieren

Es gibt noch keine Kommentare.