Hier passiert nichts mehr. Schau doch bei Medium vorbei und folge mir auf Twitter oder Instagram.

Heute ist Montag, es ist halb 3

5 Reaktionen   ·  

Ich führe einen kleinen, unbedeutenden Blog. Einer unter unzähligen und täglich kommen scheiße viel dazu. Ich dachte nie daran, das sich jemand auch nur einen beschissenen Hauch für das Interessieren würde, was ich im Internet so fabriziere. Manchmal poste ich nur etwas, weil mir gerade langweilig ist, oder mir gerade etwas lustiges passiert ist. Manchmal schreibe ich nur darüber, das ich gerade in einen Wald gepinkelt habe. 3 Leuten gefällt das. Einer fragt warum ich das gemacht habe. Ich antworte nicht. Schwamm drüber. Output kommt und Output geht. Manchmal mache ich auch einfach gar keine Absätze und schreibe einfach blind drauflos. Auch wenn ich kurz davor bin, den ganzen Scheiß wieder zu löschen, klicke ich dennoch auf diesen hässlich-verpixelten blauen Butten, der nicht viel zu tun hat außer ein Formular an den Server zu schicken. Oder so ähnlich. Hatte ich schon erwähnt, das ich jetzt einfach auf Zeilenumbrüche verzichte und eigentlich gar nicht weiß, was ich hier ausdrücken will?! Oh. Hab euch lieb. Macht keinen Unsinn.

Aus der Reihe ‚Was will er damit bloß erreichen?‘. Es ist wunderbar ein Teil im Netz zu sein. Auch wenn es nur via Twitter, Facebook oder einem kleinen Blog ist.

Als gelesen markieren

Als gelesen markiert / kommentiert

  1. Felix

    Felix gefällt das… :D

    P.S. Warum gibt es hier keinen „gefällt mir“ – Button?

    AntwortenAntworten
  2. Andreas

    @Felix: Du meinst so ein Facebook Dings?! Weiß ich nicht. Werde ich einrichten. NUR FÜR DICH!! Später, heut Abend.

    AntwortenAntworten
  3. Andreas

    So. Da ist nun ein ‚Gefällt mir‘-Button. Macht was draus.

    AntwortenAntworten
  4. Pablo

    So kann es doch weiter gehen. ;)

    AntwortenAntworten
  5. Pablo

    Es ist btw. Dienstag halb 3!

    AntwortenAntworten