Hier passiert nichts mehr. Schau doch bei Medium vorbei und folge mir auf Twitter oder Instagram.

Ein Herz für Blogs

2 Reaktionen   ·  

Eigentlich müsste ich grad sowas von Bilder einscannen und freistellen, aber da ich manchmal einfach keine Lust habe, stelle ich hier und jetzt ein paar tolle, deutsch-sprachige Blogs vor, die mir gut gefallen. Damit ihr aber wisst, warum ich das mache, solltet ihr mal bei Marcel vorbei schauen… Die Reihenfolge ist rein zufällig und hat nichts zu bedeuten.

Mir ist durchaus bewusst, das mindestens 2 der vorgestellten Blogs recht bekannt sind aber es ging ja z.T. auch darum, Blogs vorzustellen, welche man persönlich sehr mag und so.

AMY&PINK {http://amypink.com} – Diesen Blog habe ich vor ca. einem Jahr entdeckt und ihn irgendwie lieben gelernt. Marcel, Hannah, Caro und Neuling Asumi schreiben hier über Leben, Sex, Mode, Musik, Freunde, Nerdstuff und Sachen, die manchmal einfach in keine Kategorie passen. Aber das macht nichts.


UARRR
{http://uarrr.org} – Der Blog von dem Typen mit der Gasmaske. So richtig schlau bin ich aus Marcel noch nicht geworden, aber das soll sicher so sein. Jedenfalls gefällt mir sein Blog. Ob einfach nur eine Illustration von einem Elefanten in Unterhosen, oder ein ellenlanger Artikel darüber, warum man ihn nicht Fanboy nennen sollte. Alles da. Und um sein Ego noch mehr hoch zu treiben… irgendwie hat er es einfach drauf!


Elektrospanier
{http://elektrospanier.de/blog} – Jan trägt jetzt einen Bart. Einen Schnurrbart à la Ned Flanders… naja, fast. Aber das ist ja unwichtig. Grad schreibt er nicht viel, da er umgezogen ist, denk ich mal. Aber das wird sich bestimmt bald wieder ändern denn, Elektrospanier.de ist kulturell wertvoll.


plstk
{http://www.plstk.org} – Vor wenigen Tagen erst entdeckt, für gut befunden und in „Favs/Blogs/DE/“ gelegt. Mir gefällt das Sidebar-Slide-Dingens da.


Was’n?!
{http://maxikey.de} – Durch diese Aktion auf den 14-jährigen Maxi aufmerksam geworden. In diesem Alter wäre ich froh gewesen wenn ich nicht über meine eigenen Fürze hätte lachen müssen, und der Typ haut da so verdammt coole Sachen auf’s (digitale) Blatt. Respekt.

So, fünf sollten reichen. Yup. Ich erwähne jetzt nur noch drei, vier, fünf andere Blogs, welche ich auch des öfteren besuche, wie zum Beispiel Fashionpuppe, Pew-Pew, Fairbloggt, Magdeblog und eyesaiditbefore. So, wäre das auch erledigt. Achja…

Ich wünsche meiner Mom alles Gute zu ihrem 50. Geburtstag.

Als gelesen markieren

Als gelesen markiert / kommentiert

  1. plstk™ » Blog Archiv » Serviervorschlag

    […] oder zumindest nicht ständig lese und 3. viertens ist. Deswegen bleibt mir nur ein Danke an MrMooky zu richten dafür, dass er mich im Zuge dieser Aktion gefeatured hat. Andererseits hätte […]

  2. Maxi

    Hej, bemerke ja erst jetzt, dass ich gefeatured wurde. ;D Dankej!

    AntwortenAntworten