Hier passiert nichts mehr. Schau doch bei Medium vorbei und folge mir auf Twitter oder Instagram.

Und weg ist das alte Design

4 Reaktionen   ·  

Und weg ist das alte Design. Hat mir irgendwie nicht mehr gefallen. Ich werde im Laufe des Tages die komplette Seite umbauen, vereinfachen. Und so. Außerdem habe ich einige Beiträge, 6 Stück um genau zu sein, gelöscht. Für immer weg.

Das neue Design ist flexibel, es passt sich bis zu einer bestimmten Auflösung an den Monitor an. Sowas habe ich vorher noch nie machen müssen, bisher hatten meine Webseiten immer eine feste Breite von etwa 960 Pixel. Ich benutze außerdem ein paar CSS3 Sachen, du solltest also einen modernen Browser, bzw. eine aktuelle Version deines jetzigen, benutzen.

Sollte irgendwas nicht funktionieren, gib Microsoft die Schuld und sag mir Bescheid.

Als gelesen markieren

Als gelesen markiert / kommentiert

  1. Jonas
  1. Art Directed Blogging « Mr. Mooky

    […] Mai 2010 Ich kann nicht sagen das ich bei der Umgestaltung meines Blogs nicht daran gedacht habe, jedem Eintrag ein neues Design zu verpassen. Ich hatte schon […]

  2. Aller Anfang ist schwer… « Mr. Mooky

    […] ich auch einen englischen Blog starten. Aber irgendwie dann doch nicht. Hin und her. Her und hin. Jetzt ist alles Deutsch und das Design spricht auch mehr an. Der Blog macht sich langsam. Die ersten Kommentare werden geschrieben, es kommen mehr […]

  3. Mein “Problem” mit der englischen Sprache im Alltag « Mr. Mooky

    […] Kurzes Update: Der Blog startete übrigens in Englisch. […]